Plastik/Müll

Plastik/Müll

Müllkippe Meer – es ist längst Zeit zu handeln! Jahr für Jahr wandern große Mengen Müll ins Meer. 70 Prozent des gesamten Mülls besteht aus Plastik. Da viele Müllteile sehr lange brauchen bis sie sich auflösen, wächst die Müllbelastung. Wichtig ist nun etwas dagegen zu tun. Die Müllflut muss aufhören!

Verschmutzung

Verschmutzung

Meeresverschmutzung! Sondermülldeponie – Meer! Wir vergiften unsere Tiere und uns selbst. Alle Lebewesen, auch wir Menschen, kamen ursprünglich aus dem Meer. Wir beziehen Nahrung, Trinkwasser und Energie aus dem Meer und nutzen es auf vielfache Weise.Doch wir Menschen schaffen es all das zu zerstören.

Ballastwasser

Ballastwasser

Ballastwasser! Tag für Tag hat jedes Schiff viele kleine und etwas größere blinde Passagiere an Bord, die nicht einmal mit wollten. Es geht um die Einfuhr und Ansiedlung fremder Tier- und Pflanzenarten. Sie stellen eine große Gefahr für unser Ökosystem Meer dar. Von Schiffen eingeschleppt, ein Problem…

Schiffsemissionen – Dreckschleudern auf hoher See

Schiffsemissionen – Dreckschleudern auf hoher See

Schiffsemissionen – Der Meeresboden, das Wasser, die Oberfläche und die Luft alles wird durch die Seeschifffahrt erheblich belastet. Schiffe pusten allerhand aus, gefährliche Chemikalien, Abwasser, Müll, Abgase und Öl. Ein Kreuzfahrtriese stößt so viele Schadstoffe aus, wie fünf Millionen PKWs auf gleicher Strecke.

Schiffskollisionen

Schiffskollisionen

Schiffskollisionen! Wenn Giganten auf Tiere treffen! Kollidieren Wale und Delfine mit großen Schiffen, geht es meist nicht gut für das Tier aus, wie man sich vorstellen kann. Der Schiffsverkehr stellt mittlerweile eine große Gefahr für unsere Tiere im Meer dar und nimmt immer mehr zu. Was genau passiert?

Militärschiffe

Militärschiffe

Militärschiffe! Schutz und Verteidigung muss leider sein aber das Meer wird auch hier absichtlich zerstört und verseucht. Die US-Marine versenkt immer wieder absichtlich Schiffe mit Giftstoffen im Meer. Alle zwei Jahre gibt es das „Rimpac“-Manöver. Ein Hagel aus Granaten, Bomben, Raketen und Torpedos…

Schiffsverkehr

Schiffsverkehr

Schiffsverkehr! Handel, Vergnügen und Versorgung gegen Verschmutzung, Ausbeutung und Zerstörung. Immer mehr und immer größere Schiffe, bedeuten immer mehr und immer größere Gefahren. Öl, Giftstoffe, versunkene Schiffe, Munition, Kollisionen, Schiffsschrauben. Containerverluste, Schiffsreinigungen, Lärm.

Öl

Öl

Öl im Meer – eine Katastrophe für das Ökosystem. Öl im Meer ist am auffälligsten, da ein Film auf dem Wasser schwimmt. Auch werden Unfälle von Tankern schnell in den Medien berichtet, doch es gibt noch viele andere Quellen die Öl ins Meer einleiten. Was wird getan? Viel zu wenig, einfach nur traurig!

Giftstoffe

Giftstoffe

Schadstoffe und Giftstoffe im Meer! Es wird Zeit, das wir etwas dagegen tun. Mehr als 100.000 verschiedene Chemikalien ergeben einen großen Cocktail an Giftstoffen der im Meer zu finden ist. Das schlimme dran ist, wir können sie nicht sehen. Die Gifte sind unsichtbar. PCB, DDT, TBT, PBT, Cadmium, Blei und Quecksilber..

Was du tun kannst

Was du tun kannst

Müll vermeiden, Energie sparen, Müll aufsammeln. Es ist so einfach! Hier einige Beispiele um zu helfen:Plastikflaschen weg, statt dessen Glasflaschen (Mehrweg) oder Wasser aus der Leitung, Recyceln statt Wegwerfen, Müll trennen und Ordnungsgemäß abgeben, nicht tausendfach verpackte Produkte. Helft mit!